Startseite

Mit der AWO ans Ziel:

Für eine Karriere mit Herz und Verstand beim AWO Kreisverband München Land e.V.

Job Angebote

Wir suchen Sie!

 

Jobeinstieg

Praktikum,
Bundesfreiwilligen­dienst,
Freiwilliges Soziales Jahr &
Duales Studium

Die AWO als Arbeitgeber

Der AWO Kreisverband München Land e.V. ist ein innovativer, engagierter und werteorientierter Wohlfahrtsverband mit Herz. Wir sind Träger von mehr als 80 Einrichtungen im Landkreis München. Zusammen mit unseren rund 600 Mitarbeiter*innen leisten wir aktiv soziale Arbeit und sorgen für ein gelungenes Miteinander in unserer Gesellschaft.

Es liegt uns am Herzen, dass unsere Mitarbeiter*innen sich an Ihrem Arbeitsplatz wohlfühlen. Erfüllt mit einer Tätigkeit, die sowohl ihren Neigungen als auch ihrer Ausbildung entspricht. In einem Team mit motivierten Kolleg*innen.

Werden Sie Teil unseres weltoffenen, sozialen, familienfreundlichen und überkonfessionellen Verbandes, in dem kulturelle Vielfalt gelebt wird.

Die AWO München-Land e.V. ist ...

Unsere Arbeitsplätze sind krisensicher und zukunftsorientiert.

Wir legen Wert auf moderne Technik (Stichwort Digitalisierung), innovative Projekte und zukunftsorientierte Konzepte.

Herkunft, Religion oder das Lebens- und Partnerschaftsmodell unserer Mitarbeiter*innen spielen für uns keine Rolle. Was zählt sind Qualifikation und Motivation.

Wir zahlen faire Gehälter nach AWO Tarif Bayern für alle Mitarbeiter*innen und bieten außerdem vielfältige soziale Zusatzleistungen wie betriebliche Altersvorsorge, diverse Zulagen u.a.m.

Sozial heißt für uns auch, Rücksicht auf die Familiensituation unserer Mitarbeiter*innen zu nehmen. Wir bieten unterstützende Maßnahmen und Angebote wie flexible Arbeitszeiten.

Was zählt sind die AWO Werte

Wir leben die Werte unseres Verbandes mit dem Ziel einer sozial gerechten Gesellschaft. Der Mensch steht im Mittelpunkt unseres Handelns.

Solidarität

bedeutet für uns gegenseitige Hilfe und das Eintreten füreinander.

Toleranz

bedeutet für uns, Individualität des Menschen zu erkennen, zu verstehen, zu respektieren und in unser Handeln einzubeziehen.

Freiheit

bedeutet für uns, individuelle Vorstellungen/einen persönlichen Lebensentwurf verwirklichen zu können – innerhalb der gesellschaftlich akzeptierten Normen.

Gleichheit

bedeutet für uns, alle Menschen werden unabhängig von ihrer sozialen oder ethnischen Herkunft, des Geschlechts, sexueller Orientierung oder ihres Glaubens akzeptiert. Jedem soll die soziale und gesellschaftliche Teilhabe ermöglicht werden.

Gerechtigkeit

bedeutet für uns, soziale Ungerechtigkeit in allen Bereichen zu bekämpfen.

19 gute Gründe, die AWO als Arbeitgeber zu wählen

  1. interessante, vielseitige Arbeitsbereiche und herausfordernde Tätigkeiten
  2. flexible Arbeitszeitmodelle (Vollzeit 38,5 Std./Wo.) – geregelte 5-Tage-Woche
  3. fundierte Einarbeitung mit kollegialer Beratung
  4. Mitarbeit in einem freundlichen, engagierten und kollegialen Team
  5. Raum für eigene Ideen, Möglichkeiten der Mitgestaltung neuer Projekte
  6. Unterstützung durch Fachberatung
  7. Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  8. Aufstiegschancen
  9. Vergütung AWO Tarif Bayern
  10. je nach Arbeitsbereich Großraumzulage, Arbeitsmarktzulage u.a.
  11. Jahressonderzahlung
  12. Betriebliche Altersversorgung
  13. Arbeitgeberzuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen
  14. 30 Tage Erholungsurlaub (Basis 5 Tage/Woche) – zusätzlich gelten der 24.12. und 31.12. als freie Tage
  15. Fahrtkostenermäßigung durch Job-Ticket – Preisnachlass von 5 Prozent des Ticketpreises 
  16. Betriebliches Gesundheitsmanagement – Teilnahme am Sportnetzwerk qualitrain
  17. Krankengeldzuschuss ab einer Betriebszugehörigkeit von mehr als drei Jahren
  18. Vermittlungsgebühr für angeworbene Fachkräfte
  19. Jubiläumszuwendung

Unsere aktuellen Jobangebote

Erzieher*in, KIndheitspädagogen (BA), Pädagogische Fachkräfte, Sozialarbeiter*in (Bachelor of Arts Soziale Arbeit), Sozialpädagog*in (FH)
| Vollzeit
| Brunnthal/Faistenhaar
KIndheitspädagogen (BA), Pädagogische Fachkräfte, Sozialarbeiter*in (Bachelor of Arts Soziale Arbeit), Sozialpädagog*in (FH)
| Teilzeit
| Hohenbrunn / Riemerling
Kinderpflegerin, Pädagogische Ergänzungskräfte
| Teilzeit
| Hohenbrunn / Riemerling
Sozialarbeiter*in (Bachelor of Arts Soziale Arbeit), Sozialpädagog*in (FH)
| Teilzeit, Vollzeit
| München Balanstr. 55
KIndheitspädagogen (BA), Pädagogische Fachkräfte, Sozialpädagog*in (FH)
| Teilzeit, Vollzeit
| Neuried

Job Einblicke

Stefan

Erzieher in der Kita „blablubs“

Elisabeth

Dipl. Sozialpäd. (FH) in der Schuldnerberatung

Georg

Helfer in der Mittagsbetreuung

Bufdi & Co

Über den Bundesfreiwilligendienst (BFD), der 2011 den Zivildienst ersetzt hat, bietet die AWO BFD-Stellen an.

Freiwilliges Engagement lohnt sich für Alle. Es ist für die Engagierten oft ein großer persönlicher Gewinn: Junge Menschen sammeln praktische Erfahrungen und Kenntnisse und erhalten erste Einblicke in die Berufswelt. Ältere Menschen geben ihre reichhaltige Lebenserfahrung an andere weiter und können über ihr freiwilliges Engagement auch nach dem Berufsleben weiter mitten im Geschehen bleiben. Mehr zu diesem Angebot finden Sie hier BFD von A bis Z

Das FSJ (Freiwilliges Soziales Jahr) ist ein Freiwilligendienst in sozialen Bereichen. Mehr Infos zum Jugendfreiwilligendienst finden Sie hier FSJ.

Haben Sie Interesse an einer FSJ- oder Bundesfreiwilligendienststelle beim AWO Kreisverband München Land e.V.? Dann freuen wir uns über Bewerbung an folgende E-Mail-Adresse:

bewerbung@awo-kvmucl.de.

Duales Studium

Die IU, die Internationale Fachhochschule, bietet seit 2016 in München duale Studiengänge der Sozialen Arbeit (B.A.) an. Das Spezielle an dieser Ausbildung ist die enge Kombination von Theorie und Praxis. In enger Kooperation mit der AWO als Praxispartner bieten wir den Student*innen die Chance, ihr in den Kursen erworbenes Wissen in den Praxis-Phasen immer direkt in unseren Einrichtungen anzuwenden.

Wir unterstützten die Studierenden, freuen uns über ihre engagierte Mitarbeit und sind nach Abschluss gerne ihr Arbeitgeber.  

Praktikum

Ein Praktikum beim AWO Kreisverband München Land ermöglicht erste berufliche Erfahrungen im Sozialbereich zu sammeln und die eigenen Fähigkeiten auszuprobieren als auch das eigene Weltbild zu erweitern sowie die sozialen Kompetenzen zu fördern. Durch das Kennenlernen der verschiedenen Seiten des Lebens und den Begegnungen mit unterschiedlichsten Personen soll ein gestärktes Selbstbewusstsein entwickelt und eine berufliche Orientierung erlangt werden.

Aschheim bei München – Aying – Baierbrunn – Brunnthal – Feldkirchen – Garching – Gräfelfing – Grasbrunn – Grünwald – Haar  – Hohenbrunn –  Höhenkirchen-Siegertsbrunn   – Ismaning – Kirchheim bei München – Neubiberg – Oberhaching –  Oberschleißheim – Planegg – Pullach i. Isartal – Putzbrunn –  Sauerlach Schäftlach –  Straßlach-Dingharting –  Taufkirchen Unterföhring – Unterhaching –  Unterschleißheim

Im Landkreis München e.V. sind wir hier tätig:

Praxissemester

In einigen der von uns betreuten Schulen oder auch Kindereinrichtungen bieten wir die Möglichkeit, ein Praxissemester im Studiengang BA Soziale Arbeit zu absolvieren. Kompetente Sozialpädagogen*innen und Erzieher*innen leiten die Teilnehmer*innen in dieser Zeit mit viel Engagement an.

Jahrespraktikum im SEJ (verkürztes SPS = ein Jahr) oder Berufspraktikum

Im AWO Kreisverband München-Land e. V. werden Kinder im Alter von drei Monaten bis 14 Jahren in den unterschiedlichsten Einrichtungen betreut. Die AWO bietet die Möglichkeit, ein Jahrespraktikum im Sozialpädagogischen Einführungsjahr (SEJ) zu absolvieren.

Des Weiteren kann das berufspraktische Jahr mit staatlicher Anerkennung zur/m Erzieherin*in abgeleistet werden. Wir bieten interne und externe Fortbildungen mit der Option auf Zusatzqualifikationen sowie Einblicke in die verschiedenen Arbeitsfelder.

Die AWO ist ein Träger mit großer Erfahrung im Bereich von Krippen, Kindergärten und Horten. Wir unterstützen Sie während Ihrer Ausbildung tatkräftig mit Praxisanleitungen und bieten Aufstiegsmöglichkeiten, wenn Sie sich dauerhaft für uns entscheiden.

Wir freuen uns auf:

  • Leidenschaft und Freude am Umgang mit großen und kleinen Menschen
  • Eigenverantwortung, Engagement und eigene Ideen
  • Spaß an der Teamarbeit und an der Mitgestaltung unseres pädagogischen Konzepts
  • die vorhandene Zulassung zum Berufspraktikum

Ansprechpartner für weitere Informationen:

Susanne Schroeder

Fachbereichsleitung Kindertageseinrichtungen
Tel.: 089 6720 87 – 22
susanne.schroeder(at)awo-kvmucl.de       

Ulrike Johnsson

Fachbereichsleitung Schulen
Tel.: 089 6720 87 – 10
ulrike.johnsson(at)awo-kvmucl.de/a>

Hans-Weinberger-Akademie

Die Hans-Weinberger-Akademie ist das Bildungsinstitut der Bayerischen Arbeiterwohlfahrt (AWO). An sechs Standorten in Bayern bietet sie Ausbildungen, Fortbildungen und Weiterbildungen sowie verschiedene Studienprogramme, die Absolventen im Gesundheits- und Sozialwesen neue Perspektiven eröffnen.